Einladung zur 25. AZ – Landesschau Berlin-Brandenburg 21.-23. Oktober 2016 in 15890 Eisenhüttenstadt

25. AZ – Landesschau Berlin-Brandenburg, 21.-23. Oktober 2016 in 15890 Eisenhüttenstadt, Inselhalle, Straße der Republik, Veranstalter: AZ-Ortsgruppe Eisenhüttenstadt. Anfahrt aus Richtung Frankfurt/Oder B112 an der Shell-Tankstelle rechts abbiegend, nach ca. 500 m Kreuzung Str. der Republik links abbiegen, nach ca. 200 m rechts zur Inselhalle

Ausstellungsrichtlinien: Es gelten die AZ-Bundesschau/Landesschau-Richtlinien.

Die Voranmeldungen (Formulare wie AZ-Bundesschau) sind in doppelter Ausführung mit Freiumschlag und Kopie der Überweisung bis Samstag den 15. 10. 2016 (Eingangstag) (WS nur Stückzahl) an die Gremiumsdelegierten zu schicken.
Unabhängig von der Zugehörigkeit in den Züchterstufen sollen die Vögel bei Kanarien und Wellensittichen mit der Klassen-Nr. der Championstufe und bei Prachtfinken der F-Stufe angemeldet werden. Bei Prachtfinken keine Unterteilung in Jung und Alt, Anmeldung in der Altvogelklasse. Es ist nicht mehr möglich, die Klassen nach der Einlieferung umzuschreiben.

Das Standgeld von 1,50 Euro pro Käfig und 2,50 Euro Pflichtkatalog sind auf das Konto Wilk-Oser, Konto-Nr. 11 22 969 11 Berliner Bank BLZ 100 70 848 (geändert, bitte beachten!!) zu überweisen.  IBAN: DE43100708480112296911

Die zuständigen Gremiumsdelegierten sind:

AZ-AEZ: Dolling, Rüdiger (49066), Dornbuschweg 16 F, 16556 Borgsdorf, Mobil: 0174-6703261, E-Mail: ruedigerdolling@web.de

AZ- AFZ + AEV: E. Wilk-Oser, Oraniendamm 35, 13469 Berlin, Tel: 030/402 20 11

AZ-AGZ: Manicke, Mario (21148), Hauptstr. 9, 15306 Dolgelin, Telefon: 03346 / 342

AZ-DWV: Heinz Töpfer (32651), Schönhöher Weg 13. 03185 Tauer, Telef. 035601 / 303 21 oder 24999 Mobil: 01772479820

Bei den geschützten Arten die CITES in Kopie hinterlegen. Wassergeflügel, Tauben und Hühnervögel müssen geimpft sein. Sittiche und Papageien benötigen keine amtstierärzliche Bescheinigung mehr.

Die Wanderpokale müssen graviert an den Gremiumsdelegierten eingeschickt oder spätestens bei der Einlieferung der Vögel abgegeben werden. Wir haben auf der AZ-Landesgruppentagung am 6.5.2012 beschlossen, nur noch für Landessieger bzw. Landessieger Gegengeschlecht Wanderpokale und für Landesgruppensieger nur noch Urkunden zu vergeben.

Eine Vogelbörse wird in einem getrennten Raum durchgeführt werden; es gelten die AZ-Börsenrichtlinien (Schaukäfige, Zahl der Tiere pro Käfig).
Einlieferung der Vögel:am Donnerstag, 20. 10. 2016 von 16 – 20 Uhr.

Bewertung: Freitag den 21. 10. 2016.

Siegerehrung: Sonntag 23.10.2016 14,00Uhr

Vogelschauen 2016 in der AZ-Landesgruppe Berlin-Brandenburg

für 2016 sind folgende Vogelschauen innerhalb der AZ-Landesgruppe Berlin/Brandenburg fest geplant:

Vogelschauen innerhalb der AZ-Landesgruppe Berlin/Brandenburg:

21.10.-23.10.2016 25. AZ/VZE – Landesschau/ Landesmeisterschaft Berlin/Brandenburg

in Kombination mit der DSV-Bundesschau

in 15890 Eisenhüttenstadt, Inselhalle “Insel 3″, Str. der Republik
durchgeführt von der AZ-Ortsgruppe Eisenhüttenstadt
Info: F. Keiling Tel. 03364/418315 oder 0172 5115374 http://www.vogelfreunde-eisenhüttenstadt.de oder www.az-bb.de oder G. Oser – Tel. 030/ 40 22 0 11 oder E-Mail: gabriel.oser@az-bb.de
04.11. – 06.11.2016 Vogelschau des Club Ornis Berlin in Berlin-Dahlem im Glashaus im Botanischen Garten, Königin-Luise-Str. 6-8 u. unter den Eichen 5-17
Club Ornis Berlin, AZ-Ortsgruppe Berlin,
Öffnugszeiten: Fr, Sa, So: jeweils von 9-16Uhr
Info.: D. Gustke, Tel.:  030 / 771 69 98 oder www.club-ornis-berlin.de
08.10. – 09.10.2016 Vogelschau in Großräschen Lehrbauhof, Werner Seelenbinder Str. 24, 01983 Großräschen, Veranstalter: Großräschener Vogelliebhaber Club e.V, / AZ-Ortsgruppe Großräschen,
Öffnungszeiten: Fr.: 10 -18, Sa.: 9 -18, So.: 9 -17 Uhr,
Info.: P. Szymczak Tel.: 035753 / 14459 Info: www.vogelliebhaberclub.de
24.-25.09.2016 10. Oderlandschau

ohne Bewertung

in 15306 Dolgelin, Gemeindehaus, Alte Poststr. 8
Auskunft: Mario Manicke 03346/342
Cosima Lüdemann 03346/80013 http://www.luedemannstiereundgarten.de/AZ-Ortsgruppe-Lindendorf
16.07.2016 Offene AZ-DWV Jungvogelschau in  Eisenhüttenstadt, in 15890 Eisenhüttenstadt, “Insel 3″, Str. der Republik, hinter der Inselhalle, durchgeführt von der AZ-Ortsgruppe Eisenhüttenstadt.
Einlieferung 8.00 – 9.00 Uhr, Richten ab 9.00 Uhr. Bewertung nach AZ-Richtlinien. Zuchtrichter Botho Koppitz, DSV.
Infos und Unterlagen erhältlich bei Frank Keiling, Grubenstr. 22a, 15890 Eisenhüttenstadt, Tel. 03364/418315 oder . Formlose Voranmeldung mit etwaiger Zahl der Vögel bis 09.07.2016 erbeten. Tel. 03364/418315 oder 035601/30321 bzw. Fax 035601/89258. Bitte nicht frisieren!

Weitere Vogelschauen in Berlin/Brandenburg:

22.-23.10.2016 Vogelfreunde Märkisch Oderland 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, im Gemeindesaal Hoppegarten

Continue Reading…

Einladung zur AZ-Landesgruppentagung am Sonntag, den 10.04.2016, 10.00 Uhr

Der AZ-Landesgruppenvorstand lädt die Mitglieder der AZ-Landesgruppe Berlin/Brandenburg ein zur Landesgruppentagung am Sonntag, den 10. 04. 2016, 10.00 Uhr in 15370 Fredersdorf, Hotel Flora, Florastraße 15, an der A 10 Berliner Ring, 4 km von der Autobahnabfahrt Hellersdorf – Richtung Berlin (www.flora-hotel.de/lage-und-anfahrt)

Tagesordnung:

1. —- Begrüßung und Bericht des Landesgruppensprechers.
2. Bericht der Gremiumsdelegierten.
3.  Aussprache über die 24. AZ – Landesschau BB 2015 in 01945 Tettau.
4. Hinweise zur 25. AZ – Landesschau Berlin/Brandenburg
Die AZ-Landesschau wird am 21.-23. Oktober 2016  in der Inselhalle Eisenhüttenstadt – gemeinsam mit der VZE- Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg und zusätzlich mit der DSV-Bundesschau 2016 – von der AZ-Ortsgruppe Eisenhüttenstadt durchgeführt werden. Einzelheiten der Planung wird Frank Keiling erläutern.
5. Verschiedenes, Anträge, Landesschau 2017.
Nach dem Mittagessen:
6.  Auf Wunsch haben wir einen Vortrag über Tauben geplant und Andreas Felberg konnte als Referenten Eckhard Freitag, Vereinsvorsitzender des Exotenvereins Thale e.V. und VZE-Landeszuchtwart Sachsen-Anhalt einladen.
Eckhard Freitag wird über Zucht und Haltung von körner- und fruchtfressenden Tauben berichten.
Der Vortrag verspricht sehr lehrreich zu werden. Zu seinem Vogelbestand zählen neben verschiedenen Papageienarten und anderen Exoten verschiedene Taubenarten: Rothalsfruchttauben, Prachtfruchttauben, Schwarznackenfruchttauben, Königsfruchttauben, Waaliafruchttauben, Jamaika-Erdtauben, Goldbrust-Erdtauben, Dolchstich-Erdtauben, Celebes-Erdtauben, Zweifarbenfruchttauben, Frühlingstaube und Rotkappenfruchttauben!

Der Vortrag wird wieder gemeinsam mit der VZE-Landesgruppe Berlin-Brandenburg durchgeführt.

Albert Krabbe – Vision einer Vogelliebhabergemeinschaft

Initiator und Motor der „Austauschzentrale“ war der junge Albert Krabbe aus Anklam – 1920.

Albert Krabbe war nach den Unterlagen der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern auch Initiator und Gründungsmitglied der am 16. Oktober 1952 gegründeten SZG Exoten Berlin/ Brandenburg/ Mecklenburg und Gründungsmitglied der am 26. Oktober 1952 gegründeten „Zuchtgemeinschaft fremdländischer Vögel“, der heutigen VZE, mit der Züchternummer 22.

Albert Krabbe (Nr.2) und Adolf Voigt (Nr.1 der Nachkriegs-AZ) waren prägende Persönlichkeiten der Vorkriegs-AZ  und dann auch Gründungsmitglieder und Ehrenmitglieder der Nachkriegs-AZ. Beide wurden später auch Ehrenmitglieder der SZG in der DDR.

Weiter lesen:   Albert Krabbe – Vision einer Vogelliebhabergemeinschaft mit Bilder

 

Vogelbörsen 2016 in Berlin / Brandenburg

Zwei AZ-Ortsgruppen der AZ-Landesgruppe Berlin/Brandenburg führen regelmäßige Vogelbörsen und zwei AZ-Ortsgruppen nur eine Börse in Rahmen ihrer jährlichen Vogelschau durch. Ausserdem veranstalten weitere Vereine oder Einzelpersonen Vogel- oder Tierbörsen.

Oderland Vogelbörse – Ziergeflügel & Exoten e.V. Eisenhüttenstadt
Termine: 23.01./27.02./12.03./16.04./21.05./ 20.08./ 24.09./ 26.11.
jeweils ab 9:00 Uhr
in 15890 Eisenhüttenstadt, Insel 3, Bürogebäude
Info: F. Keiling Tel. 03364 418315 oder 0172 5115374 oder Internet:http://www.vogelfreunde-eisenhüttenstadt.de

Große Niederlausitz Börse – Großräschener Vogelliebhaberclub e.V.
Termine: 09.01./06.02./05.03./ 02.04./ 07.05./ 04.06.
8:00 – 12:00 Uhr (in der Regel jeden 1. Samstag im Monat)
01994 Saalhausen, Gaststätte “GROPP”, Tel. 035329-249
Info: P. Szymczak Tel.: 035753 – 14459 oder Internet: http://www.vogelliebhaberclub.de

Vogelbörsen während der jährlichen Vogelschau:

Vogelschau im Botanischen Garten Berlin-Dahlem – Club Ornis Berlin e.V./ AZ-Ortsgruppe Berlin
07.10. – 09.10.2016, im Glashaus im Botanischen Garten, Königin-Luise-Str. 6-8 u. Unter den Eichen 5-17,
Öffnugszeiten: Fr, Sa, So: jeweils von 9-17 Uhr
Info.: D. Gustke, Tel.: 030 / 771 69 98 oder Internet: http://www.club-ornis-berlin.de

AZ – Landesschau BB am 20.10.-23.10.2016 in der Inselhalle Eisenhüttenstadt. Die AZ-Landesschau wieder gemeinsam mit der VZE- Landesmeisterschaft.

Weitere Vogelbörsen in Brandenburg:

Vogel- u. Kleintierbörse des Vereins Ziergeflügel u. Exoten Fürstenwalde/Spree: neue Lokalität!
15517 Fürstenwalde/Spree –im Boxclub 05 in der Ehrenfried-Jopp-Straße 17. Info: Tel. (033672) 5282.
jeden 2. Sonntag, 9 bis 12 Uhr

Südbrandenburgische Vogelbörse Sparte Klausdorf/Sperenberg
in 15838 Am Mellensee OT Sperenberg (Landkreis: Teltow-Fläming)
Jeden 2. Samstag im Monat,
08:00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Gaststätte “Alter Krug” OT Sperenberg

Vogelbörse Jeserig
jeden 2.Samstag im Monat von 8.00 bis 12.00 Uhr
Vögel,Geflügel oder Kleintiere
Jeserig bei Wiesenburg, Bahnhofsallee 10, Auskünfte und Anmeldungen bei Uwe Meier, Borkheide, (01 72) 9 28 54 84.

Weitere Vogelbörsen:

Vogelbörse Magdeburg
Spargelhalle Magdeburg
08:00-12:00
09-01./13.02./12.03./09.04/13.08./10.09./08.10./12.11.

Seite 1 von 1212345»10...Last »